Brauchst du Hilfe?

Wir helfen dir gerne!

„Schluss mit Chips?“

Mittlerweile sieht man sie überall in den Supermärkten – gesunde Knabbersachen. Ob in Form von Gemüsechips, Quinoa-Chips oder getrockneten Früchten, immer öfter suchen Leute nach gesünderen Alternativen zu herkömmlichen Snacks, wie Kartoffelchips, und können dabei auf ein wirklich breites und leckeres Angebot zurückgreifen.

 

Mitunter das Popcorn von Wildcorn, das in Deutschland hergestellt wird. 

Die Marke legt sehr viel Wert auf die Inhaltsstoffe ihrer Produkte und verspricht dabeiunter anderem glutenfrei, laktosefrei, vegan und bio zu sein und auf sämtliche Zusatzstoffe zu verzichten. So ist das Popcorn eine wirklich gesündere Alternative zu anderen Snacks, bei dessen Verzehr man nicht nur an Kalorien, sondern auch an Zusätzen spart. Dazu kommt, dass „Wildcorn“ sogar einen Teil seines Umsatzes an den Deutschen Naturschutzbund spendet.

Und wer jetzt denkt, das klingt zu gut und kann nicht lecker sein, der liegt falsch!

                                                                     

                      Wildkorn-2                                                    

 

Erhältlich sind momentan vier einzigartige Geschmackskreationen:  das „Mid Sommar“-Popcorn mit Dill und Zitronengras, „El Matador“ mit Tomate und Chili, „Taxi Marrakech“ mit Curcuma und Zitrone sowie „Cannon Ball“ mit Meersalz und schwarzem Pfeffer. Wenn das nicht lecker klingt! Und sind wir doch mal ehrlich, jeder isst gerne Popcorn, egal ob vor dem Fernseher, mit Freunden und Familie oder einfach an einem entspannten Abend alleine.

 

Wer jetzt Gelüste bekommen hat darf gerne mal auf der Website von „Wildcorn vorbeischauen.  Die erste Bestellung ist sogar versandkostenfrei. Ihr findet das Popcorn außerdem auch in unserer Januarbox. Greift also zu, vor allem weil heute Tag des Popcorns ist!

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.