Produkte von Capri-Sonne

Capri-Sonne

Unternehmen

1931 gründete Rudolf Wild eine Firma für Lebensmittelgrundstoffe – mit der Vision nur natürliche Rohstoffe zu verwenden. Bereits 1952 lässt sich das Unternehmen den Namen „Capri Sonne“ schützen – das Produkt gab es zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Ende der 60er Jahre wird kommt dann auch endlich das Pendant zum Namen auf die Welt – die erste Capri Sonne. Die ersten Sorten waren Orange und Zitrone. 

Produkt

Wer kennt die berühmten Capri Sonne Beutel nicht, die einen nicht selten auf Familienausflügen begleitet haben? Nachdem Ende der 60er Jahre lediglich zwei Sorten auf dem Markt waren, hat Capri Sonne heut zu Tage sein Sortiment fleißig erweitert. Neben den all bekannten Trinkpäckchen, gibt es inzwischen auch die „Bio Schorly“ oder der „Fruity Snack“ für eine Portion Obst in handlichem Trinkformat. Und für die besondere Erfrischung gibt es die eiskalte Erfrischung auch in Form eines kleinen handlichen Wassereis. 

Fun Fact

Die Idee für die Erfindung des bekannten Trinkpacks hatte damals der Gründer Rudolf Wild. Das Verpackungsformat ist inzwischen auch patentiert. 

http://www2.capri-sonne.com/de

Filter schließen
von bis