Produkte von Eichetti

Eichetti

Unternehmen

1897 beginnt Adam Eichelmann mit der Produktion von Teigwaren, 1900 folgt die Produktlinie Brausepulver. Nur knappe 10 Jahre später ist das Unternehmen so weit gewachsen, dass der Bau eines neuen und größeren Fabrikgebäudes erfolgt. Erst 1927 kommt es zur Produktion der „Eichelmann-Eistörtchen“, die kriegsbedingt allerdings eingestellt werden musste. Zwischen 1948 bis 1961 wurden die Aktivitäten im Bereich Teigwaren, Brausepulver und Eistörtchen vorangetrieben und der Vertrieb nach Übersee und Europa ausgeweitet. Mit Ende 1962 wurde die Produktion von Teigwaren eingestellt. Die Folgejahre konzentrierten sich auf den Ausbau der weiteren Brausevielfalt und neuen Produkten wie die leichten knusprigen Waffelröllchen. So wächst das Unternehmen Eichetti immer weiter voran und ist bald auch im Mittleren Osten und in den USA bekannt.  

Produkt

Bei Eichetti finden sich Konfektspezialitäten, die mit erlesenen Zutaten in einem besonderen Herstellverfahren produziert werden und somit zu zartschmelzenden Leckereien werden. Neben all dem leckeren Konfekt gibt es bei Eichetti auch Brausekreationen, die voller frischen Ideen sprudeln. Der fruchtig-prickelnde Brausegenuss bringt viel Vitamin Power und ein fruchtiges Geschmackserlebnis mit sich. 

Fun Fact

Brausepulver wurde erstmals im 19. Jahrhundert hergestellt. 

http://www.eichetti.com/

Filter schließen
von bis